Leistungsübersicht

Spezialgebiete:

Krankenhausrecht, Arztrecht, Krankenversicherungsrecht.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

Planung, Organisation und Restrukturierung von Kliniken (Masterplanung, Portfolioplanung, Betriebskonzepte etc).

Finanzierung von Krankenhäusern (Aufnahme in den Krankenhausplan, öffentliche Förderung, Budget- und Schiedsverhandlungen zwischen Krankenhäusern und Sozialleistungsträgern, Pflegesatzstreitigkeiten, Abrechnungsstreitigkeiten). Spezialärztliche Versorgung. Vertragsarztrecht (einschließlich Ermächtigungen).

Krankenhaus- und Arzthaftung.

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung.

Vertragsbeziehungen der Krankenkassen zu den Leistungsanbietern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikationen

 

Aus meinen zahlreichen Publikationen und Vorträgen stelle ich folgende Auswahl mit aktuellem Bezug vor:

- Behrend Behrends, Praxishandbuch Krankenhausfinanzierung

  (Krankenhausfinanzierungsgesetz; Krankenhausentgeltgesetz;

  Psych-Entgeltgesetz; Bundespflegesatzverordnung), 2013

- Behrend Behrends, Praxis des Krankenhausbudgets nach dem

  Krankenhausfinanzierungsreform- gesetz, eine systematische

  Darstellung, 2009.

- Behrend Behrends, Krankenhausrechtsprechung (Schriftleitung der

  Zeitschrift)

- Behrend Behrends u. Ludwig Kuntz, Die Bedeutung von

  medizinischen Zentren in Universitätskrankenhäusern und deren

  Einbindung in das Steuerungssystem, in: Betriebswirtschaftliche

  Forschung und Praxis, 2002, S. 130 ff.

- Behrend Behrends u. Ludwig Kuntz, Die strategische Ausrichtung

  von Krankenhäusern im Wettbewerb, in: Hentze, Huch et al.

  (Hrsg.) Krankenhauscontrolling, 2002, S. 169 ff. 

- Behrend Behrends, Die Masterplanung als strategische

  Grundlage  der klinischen Reorganisation, Zürich 2011 (Vortrag)

- Behrend Behrends, Aktuelle Situation der

  Krankenhausfinanzierung, Bielefeld 2012 (Vortrag).

- Krankenhausplanung - aber richtig!, Berlin 2014 (Vortrag)